Das Expertengremium für unsere Anlageobjekte

Der Pangaea Life Anlageausschuss ist mit Experten von Pangaea Life und unserer Muttergesellschaft, der Bayerischen, besetzt. Dank der Kapitalstärke der Bayerischen ist der Pangaea Life Fonds in der Lage, umgehend in attraktive Anlageobjekte zu investieren, sobald sie zum Verkauf stehen. Als Ankerinvestor hat die Bayerische über 132 Mio. EUR in den Pangaea Life Fonds investiert.

Der Anlageausschuss berät den Pangaea Life Fonds und prüft vor jeder Investition im Wesentlichen das Risiko-Rendite-Verhältnis.

Daneben wird auch die ESG-Relevanz der Anlagen bewertet, das heißt, ob die Sachwert-Anlagen

  • sich auf unsere Umwelt positiv auswirken (ökologisch),
  • die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft bewahren (sozial),
  • der Allgemeinheit dienlichen Werten folgen (ethisch). 


Der Ausschuss verursacht keinerlei Kosten oder Gebühren für den Pangaea Life Fonds.

Nachhaltigkeitsbeirat

Zusätzlich berät der Nachhaltigkeitsbeirat von Pangaea Life den Anlageausschuss zur ESG-Relevanz der Projekte. Er filtert die Wünsche der Kunden und gibt sie an den Anlageausschuss weiter.

Experten aus den Bereichen Wind-, Wasser- und Solarenergie unterstützen bei Bedarf den Anlageausschuss.

Die Mitglieder des Anlageausschusses

Martin Graefer Image
Martin Gräfer
Diebayerische Thomas Heigl Hr
Thomas Heigl
Daniel Regensburger
Daniel Regensburger
Armin Greisinger
Armin Greisinger
Uwe Mahrt
Uwe Mahrt
Schwetlik
Marc Schwetlik
Philipp Hübner
Philipp Hübner
Nikolic
Claudia Nikolic